Selbst- und Zeitmanagement
[WS 19/20] [LVNr.: 9001021] [Block (B)]

Derzeit keine Anmeldung möglich

Dozent*in:
Bayer, Dr. Ute

Anmeldezeitraum (Losverfahren):
01.10.19 (12:00 Uhr) -
10.10.19 (12:00 Uhr)

Bei offenen Plätzen - Anmeldung möglich bis:
Derzeit nicht möglich

0
Freie Plätze

Wildcard: Einfach hingehen! Beim ersten Termin der Veranstaltung werden nicht besetzte Plätze direkt vergeben.

15.11.2019 15:00 Uhr - 15.11.2019 18:00 Uhr (30.96 Seminarraum 1. OG (R104))
16.11.2019 09:30 Uhr - 16.11.2019 16:30 Uhr (30.96 Seminarraum 1. OG (R104))
14.12.2019 09:30 Uhr - 14.12.2019 16:30 Uhr (30.96 Seminarraum 1. OG (R104))

In diesem Seminar werden erprobten Methoden und innovative Konzepten für ein erfolgreiches Selbstmanagement vorgestellt. Dazu gehört u.a., sich eine Übersicht über alle anstehenden Aufgaben zu verschaffen, eine gute Organisation (auch des Arbeitsplatzes), sich klare Ziele setzen, Handlungspläne zu erstellen sowie eine gute Selbstdisziplin. Es ist mir ein besonderes Anliegen, Ihnen dazu aktuelle Erkenntnisse aus meinen Forschungsgebiet Motivation und Selbstregulation vorzustellen. Im zweiten Teil werden wir nach Bedarf verschiedene Formen von Arbeitsblockaden, wie Aufschieberitis, Perfektionismus, Prüfungsängste oder Stressmanagement behandeln. Welche Arbeitsblockaden und -schwierigkeiten kennen sie bei sich? Sie werden Strategien lernen, wie sie diesen effektiver begegnen können.

Zeitmanagementtechniken

Motivationsstrategien

Selbstdisziplin

Work-life Balance

2 ECTS: Übungen und Hausaufgaben

3 ECTS: Übungen, Hausaufgaben und Referat

Anmeldung (Losverfahren) vom 01. - 10. Oktober 2019 unter studium.hoc.kit.edu