Veranstaltungsdetails (S/B)

Digitale Führung durch Raum und Zeit


SS 2024 | LVNr.: SS249005397 | Block (B)
Format: Präsenz/Online gemischt
Sprache: Deutsch
Freie Plätze: 14
DozentIn: Ciesielski, Martin

Anmeldung

Anmeldezeitraum Losverfahren:

10.04.24 – 15.04.24

Bei freien Plätzen – Anmeldung möglich bis:
05.06.24 09:00 UHR

Führung im digitalen Zeitalter bewegt sich in drei raumzeitlichen Strukturen: in der physischen Gegenwart als Resonanz- und Interaktionsraum, im virtuellen oder hybriden Raum mit seiner ganz eigenen Dynamik und in den Raumzeiten der Zukunft.
 
Wie kann gute Führung gelingen, wenn wir den physischen Raum verlassen und z.B. im Homeoffice plötzlich auf Distanz sind? Wie können wir Interaktionen im virtuellen Raum so gestalten, dass Nähe und Resonanzerfahrungen möglich werden? Wie kann empathische Kommunikation auf Distanz gelingen? Wie kann verkörperte Intelligenz dabei helfen?

In diesem Kurs werden wir uns mit der verkörperten Intelligenz und den Fähigkeiten auseinandersetzen, die nötig sind, um uns selbst und andere in Bezug auf die unterschiedlichen raum-zeitlichen Strukturen erfolgreich zu führen. Dabei werden praktische Online-/Offline-Übungen sowie wissenschaftliche Arbeiten zu hybrider Führung, Future Literacy, Science Fiction und Filmbeispiele verwendet.

Arbeitsaufwand für ECTS:

2 ECTS: aktive Teilnahme + schriftlicher Reflexionsbericht über die Veranstaltung im Umfang von 3 Seiten plus Deckblatt und ggf. Literaturhinweise.

 

Dozent:

Martin A. Ciesielski ist Berater, Trainer, Coach und Autor zum Thema „Digital Leadership“. In den letzten 20 Jahren war er für deutsche und amerikanische Banken, IT- und diverse Beratungsunternehmen und Universitäten tätig.

Im Mittelpunkt seiner Arbeit stand und steht eine körperphilosophische Praxis, die Körper und Geist in Form von „verkörperter Intelligenz“ ins Spiel bringt, um die virtuellen Welten der Zusammenarbeit besser zu verstehen und Führungskräfte zu befähigen, in das „noch nicht“ möglicher Zukünfte zu führen.

06.06.2024 17:00 Uhr – 06.06.2024 19:00 Uhr (online)
22.06.2024 10:00 Uhr – 22.06.2024 18:00 Uhr (Triangel, Workshopraum Ost + West, Kaiserstr. 93)
27.06.2024 17:00 Uhr – 27.06.2024 19:00 Uhr (online)