Veranstaltungsdetails (S/B)

Einführung in die Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)


SS 2024 | LVNr.: SS249001054 | Block (B)
Format: Präsenz
Sprache: Deutsch
Freie Plätze: 14
DozentIn: Ried, Sabrina

Derzeit keine Anmeldung möglich!

Anmeldezeitraum Losverfahren:

10.04.24 – 15.04.24

Bei freien Plätzen – Anmeldung möglich bis:
25.04.24 09:00 UHR

Dieser Kurs ist eine Einführung in einzelne Schwerpunkte des achtwöchigen Trainingsprogramms „Mindfulness Based Stress Reduction“ (Stressbewältigung durch Achtsamkeit). Dieses wurde vom Arzt und Molekularbiologen Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt. Das Trainingsprogramm vermittelt Fähigkeiten für den Umgang mit Stress und anderen schwierigen Situationen und dient der bewussteren Lebensgestaltung und Burnout-Prophylaxe. Auch können Konzentrationsfähigkeit und Kreativität steigen. MBSR ist weltanschaulich neutral und wissenschaftlich auf Wirksamkeit überprüft.

Die Kurselemente umfassen u.a. Sitz- und Gehmeditation, Yoga, Körperwahrnehmung („Bodyscan“), Erfahrungsaustausch in der Gruppe, sowie Achtsamkeitsübungen für den Alltag. Dieses erfahrungsorientierte Lernen bildet den Schwerpunkt des Kurses. Ergänzend werden grundlegende Kenntnisse über Stressmechanismen vermittelt.

Im Kurs enthalten ist ein ganztägiger Achtsamkeitstag, den wir überwiegend im Schweigen verbringen.

Arbeitsaufwand für ECTS:

2 ECTS: Regelmäßige und aktive Kursteilnahme, Erstellen eines kurzen Reflexionsberichts.

  

Dozentin: 

Nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens wechselte Sabrina Ried zunächst in die Photovoltaikbranche. Dem folgte eine Promotion am KIT im Bereich Energiewirtschaft und eine parallele Weiterbildung zur MBSR-Trainerin. Neben ihrer aktuellen Tätigkeit im Energiesektor ist sie weiterhin als Dozentin und Trainerin für Achtsamkeit (MBSR) tätig. Sie praktiziert selbst Meditation in der Vipassana-Tradition.

26.04.2024 15:30 Uhr – 26.04.2024 18:30 Uhr (30.95 Seminarraum Forum A und B)
27.04.2024 10:30 Uhr – 27.04.2024 16:30 Uhr (Geb. 40.40, großer Kampfsportraum)
11.05.2024 10:30 Uhr – 11.05.2024 16:30 Uhr (Geb. 40.40, großer Kampfsportraum)
17.05.2024 09:45 Uhr – 17.05.2024 12:45 Uhr (11.40 Seminarraum 231)