Veranstaltungsdetails (S/B)

Wie Reden zu Gold wird – Moderation und Meetingmanagement


WS 23/24 | LVNr.: WS239002482 | Block (B)
Format: Präsenz/Online gemischt
Sprache: Deutsch
Freie Plätze: 4
DozentIn: Nägeli, Judith

Derzeit keine Anmeldung möglich!

Anmeldezeitraum Losverfahren:

12.10.23 – 19.10.23

Bei freien Plätzen – Anmeldung möglich bis:
15.11.23 09:00 UHR

Überblick/Ziele: 

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit einer effektiven Organisation und Struktur von Meetings sowie der Schlüsselkompetenz dazu: der Moderation. Darüber hinaus wirst du Einblicke in verschiedenste Methoden und Veranstaltungsformate bekommen. Im Blended Learnig Format arbeitest du erst alleine in Onlinelektionen und dann gemeinsam in der Gruppe in Präsenzseminaren. Veröffentlichung von Onlinelektionen bei freier Zeiteinteilung: 16.11.23, 23.11.23, 01.12.23, 25.01.24, 01.02.24, 08.02.24, 15.02.24

Mach mit, damit immer häufiger Reden und nicht Schweigen Gold wird!

 

Inhalte: 

  • Rolle und Eigenschaften Moderator:in
  • Meetings vorbereiten und leiten
  • Moderationsanlässe, Formate und Abläufe
  • Methoden zum Einstieg, in den Arbeitsphasen und Abschluss
  • Meetings und Veranstaltungen nachbereiten
  • Einblicke in Kommunikationstheorie,- stile und-konflikte
  • Einblicke in Modelle zu Teamentwicklung und Motivation
  • Reflexion der persönlichen Kompetenzen in diesem Arbeitsfeld

 

Methoden: 

  • Eigenständige Bearbeitung von verschiedenen Quellen im Ilias-Kurs
  • Kleine Umfragen, Erfahrungsaustausch o.ä. online
  • Gruppenarbeit und Moderationsanlässe im Präsenzseminar
  • Rollenspiele
  • Feedback geben und bekommen in der Gruppe
  • Persönliche, individuelle Selbstreflexion

 

Teilnahmevoraussetzung: 

  • Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
  • Du solltest aber bereit sein, eigenständig an den Online-Lektionen zu arbeiten und an Praxisübungen im Präsenzseminar teilzunehmen.

 

Veranstaltungsart:

Der erste Teil des Seminars startet mit vier Onlinelektionen, dann folgt ein Halbtagesworkshop.

Der zweite Teil des Seminars schließt sich unmittelbar nach Weihnachten mit vier weiteren Onlinelektionen an und wird mit einem Tagesworkshop abgeschlossen.

 

Arbeitsaufwand für ECTS: 

2 ECTS: Anwesenheit bei beiden Präsenzterminen + die Onlinelektionen enthalten kleine Übungen, die individuell notiert werden

 

Dozentin:

  • Dipl. Ing. Architektur und Stadtplanung, Mediatorin, Coach und Erwachsenenbildnerin
  • Langjährige Lehrerfahrung in Seminaren am KIT, in Firmen und für Freiwilligendienstleistende
  • Seit fast 2 Jahrzehnten selbständige in der Kommunalberatung, Projektentwicklung, Moderation und im Coaching
  • Begeistert von Mensch und Natur- ob im Ehrenamt, in der Freizeit oder beim ständigen Dazulernen in unterschiedlichen Gruppen

16.11.2023 00:00 Uhr – 16.11.2023 23:59 Uhr (Beginn Veröffentlichung Online-Lektion)
15.12.2023 09:00 Uhr – 15.12.2023 13:00 Uhr (11.40 Seminarraum 202)
08.03.2024 09:00 Uhr – 08.03.2024 17:00 Uhr (11.40 Seminarraum 202)