Veranstaltungsdetails (TW)

Stimmtraining


WS 23/24 | LVNr.: WS239002104 | Tagesworkshop (TW)
Format: Präsenz
Sprache: Deutsch
Freie Plätze: 7
DozentIn: Eckenfels, Fabian

Derzeit keine Anmeldung möglich!

Kein Losverfahren. Tageswokshops  sind direkt per ‚First Come, First Served‘ buchbar.

First Come, First Served – Anmeldung ab dem 12.10.23 (12 Uhr)

Überblick/Ziele:

Was macht eine Stimme eigentlich attraktiv? Kann man seine Stimme trainieren? Wie funktioniert Stimme? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir nach im Seminar. Du lernst, dein eigenes Stimmpotential zu entwickeln, um eine angenehme Außenwirkung zu erzielen und funktionellen Stimmerkrankungen vorzubeugen.

 

Inhalte:

– durchlässige Haltung und gesunde Atmung als Grundlage für Stimme
– Anatomie und Physiologie der Atem-/Stimmgebung
– Frequenzspektrum von Stimme
– Einfluss von Alter, Geschlecht und pathologischen Besonderheiten
– Trainierbarkeit von Stimme
– Stimmklang und seine Wirkungsebenen (hoch-tief, hell-dunkel, physiologischpathologisch, Vokalfarben, Twang, Obertöne)
– Artikulation
– wirkungsvolles Sprechen
– Ausdruckswirkung von Stimme und ihre emotionale Aufladbarkeit
– stimmliche Sprechsicherheit
– Tragfähigkeit, ökonomischer Stimmeinsatz und Belastbarkeit der Stimme

 

Methoden:

– Aussprache und Artikulationsübungen
– individuelles Einzeltraining
– theoretischer Input
– Gruppendiskussion
– Analyse von Hörbeispielen und Teilnehmenden

 

Teilnahmevoraussetzung:

keine

 

Arbeitsaufwand für ECTS:

1 ECTS: aktive Teilnahme + Reflexionsvideo aufnehmen

Dozent: 

Fabian Eckenfels: Dipl.-Sprechwissenschaftler, wissenschaftliche Forschung und Promotion zu Stimme, Trainer für Sprechen/Stimme/Gesang/Körper/Text, Yoga-/Fitnesstrainer

 

25.11.2023 11:00 Uhr – 25.11.2023 19:00 Uhr (30.28 Seminarraum 4 (R004))