Finde DEINEN Weg!
[WS 19/20] [LVNr.: 9005060] [Block (B)]

Derzeit keine Anmeldung möglich

Dozent*in:
Berretz , Kerstin Marie
Legge, Andrea

Anmeldezeitraum (Losverfahren):
01.10.19 (12:00 Uhr) -
10.10.19 (12:00 Uhr)

Bei offenen Plätzen - Anmeldung möglich bis:
Derzeit nicht möglich

0
Freie Plätze

Wildcard: Einfach hingehen! Beim ersten Termin der Veranstaltung werden nicht besetzte Plätze direkt vergeben.

20.12.2019 14:00 Uhr - 20.12.2019 19:00 Uhr (KHG Karlsruhe, Hirschstraße 103, 76137)
21.12.2019 09:00 Uhr - 21.12.2019 16:00 Uhr (KHG Karlsruhe, Hirschstraße 103, 76137)
17.01.2020 14:00 Uhr - 17.01.2020 19:00 Uhr (KHG Karlsruhe, Hirschstraße 103, 76137)
18.01.2020 09:00 Uhr - 18.01.2020 16:00 Uhr (KHG Karlsruhe, Hirschstraße 103, 76137)

Die Zukunft steckt voller ungeahnter Wege!
Jeder Mensch ist einzigartig und dazu berufen, mit seinen Talenten und Fähigkeiten seinen ganz eigenen Weg zu gehen. Welcher ist Ihr Weg?
Am KIT eignen Sie sich Fachwissen als einen Baustein Ihrer Zukunft an.

Wie sieht Ihre berufliche und private Zukunft als Ganzes aus, so dass Sie glücklich und zufrieden sind?
Was sind Ihre wesentlichen Bedürfnisse, Talente, Stärken?
Welche spielen zukünftig in Ihrem Leben und Arbeiten Hauptrollen?

Das Seminar unterstützt Sie, Ihre Antworten auf diese Fragen zu finden. Dabei werden kognitive wie auch intuitive Aspekte berücksichtigt. Ziel ist es, dass alle Teilnehmenden eine persönliche Vision ihres erfüllten, sinnvollen und befriedigenden Lebens (inkl. Umsetzungsplan) verfassen.

Die Teilnehmenden lernen relevante Aspekte kennen, die zusätzlich zum Fachwissen wesentlich dafür sind, ein glückliches Leben zu gestalten. Sie erarbeiten in einem persönlichen Prozess diese Aspekte und entwickeln daraus ein differenziertes und attraktives Bild ihrer beruflichen und privaten Zukunft.

2 ECTS: regelmäßige Teilnahme, aktives Engagement zur Erarbeitung der individuellen Inhalte

3 ECTS: regelmäßige Teilnahme, aktives Engagement zur Erarbeitung der individuellen Inhalte und Verschriftlichung und Präsentation des erarbeiten Gesamtbildes

Eine Benotung der erbrachten Leistung ist nicht möglich!

Interesse, die eigenen Talente, Fähigkeiten, wesentlichen Bedürfnisse kennen zu lernen und die eigene Zukunft zu gestalten.
Bereitschaft, sich auf den Prozess einzulassen und ein Lerntagebuch zu führen. Ein Heft (DIN A 4, mind. 16 Seiten) für das Lerntagebuch bringen Sie zum Seminar mit. Eine Benotung ist nicht möglich!

Kaiser, Alexander u.a. (Hrsg.): Der Ausbruch aus dem Hamsterrad. Werkzeuge zur harmonischen und befriedigenden Verbindung von Leben und Arbeit. Verlag Böhlau Wien.

(vgl. http://wave.co.at/fileadmin/vikobama/downloads/bc-hamsterrad.pdf)

Anmeldung (Losverfahren) vom 01. - 10. Oktober 2019 unter studium.hoc.kit.edu