Selbstmanagement, Lern- und Arbeitstechniken 2.0
[WS 19/20] [LVNr.: 9001020] [Block (B)]

Derzeit keine Anmeldung möglich

Dozent*in:
Mandausch, Martin

Anmeldezeitraum (Losverfahren):
01.10.19 (12:00 Uhr) -
10.10.19 (12:00 Uhr)

Bei offenen Plätzen - Anmeldung möglich bis:
24.10. 09:00 UHR

55
Freie Plätze

Wildcard: Einfach hingehen! Beim ersten Termin der Veranstaltung werden nicht besetzte Plätze direkt vergeben.

26.10.2019 10:00 Uhr - 26.10.2019 13:15 Uhr (50.41 Raum 145/146)
25.01.2020 10:00 Uhr - 25.01.2020 13:15 Uhr (50.41 Raum 145/146)

Das Lernen an einer Uni bedeutet häufig, große Mengen an Lernstoff in relativ kurzer Zeit zu erarbeiten. Der Lernweg ist dabei selten konkret vorgegeben, das Niveau hoch. Um am Ball bleiben zu können, sind erweiterte Lern- und Selbstkompetenzen erforderlich. Der Kurs führt anhand kreativer Lern- und Arbeitsmethodik, Grundlagen der Arbeitsplatz- und Lernorganisation sowie des Zeit- und Selbstmanagements an zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten heran. Den Teilnehmenden werden Möglichkeiten aufgezeigt, ihren Lernprozess aktiv zu gestalten, die eigene Lernstrategie zu reflektieren und zu optimieren.

Es handelt sich um ein Online-Seminar auf der Lernplattform ILIAS mit zwei Präsenzveranstaltungen, die den Kurs einrahmen. Die Grundlagen werden im ersten Präsenztermin eingeführt und online in Form von Literatur, Videomaterial und vertonten Präsentationen vertieft. Sowohl in eigenständiger Arbeit als auch in kleinen Gruppen werden semesterbegleitend online Aufgaben zu verschiedenen Themen wie z.B. Umgang mit Prüfungsangst, Motivation oder Teamlernen gestellt und bearbeitet. Die Gruppenarbeiten werden allen Seminarteilnehmer/Innen zur Verfügung gestellt und am Abschlusstermin diskutiert und zusammengefasst.

Der Kursaufbau führt die Teilnehmenden zur eigenständigen Erschließung unbekannter Sachverhalte, übt die Aufbereitung im Hinblick auf Dritte, regt zum Teamlernen an und führt den virtuellen Raum als Lernmedium ein.

Das Lernen an einer Uni bedeutet häufig, große Mengen an Lernstoff in relativ kurzer Zeit zu erarbeiten. Der Lernweg ist dabei selten konkret vorgegeben, das Niveau hoch. Um am Ball bleiben zu können, sind erweiterte Lern- und Selbstkompetenzen erforderlich. Der Kurs führt anhand kreativer Lern- und Arbeitsmethodik, Grundlagen der Arbeitsplatz- und Lernorganisation sowie des Zeit- und Selbstmanagements an zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten heran. Den Teilnehmenden werden Möglichkeiten aufgezeigt, ihren Lernprozess aktiv zu gestalten, die eigene Lernstrategie zu reflektieren und zu optimieren.

Es handelt sich um ein Online-Seminar auf der Lernplattform ILIAS mit zwei Präsenzveranstaltungen, die den Kurs einrahmen. Die Grundlagen werden im ersten Präsenztermin eingeführt und online in Form von Literatur, Videomaterial und vertonten Präsentationen vertieft. Sowohl in eigenständiger Arbeit als auch in kleinen Gruppen werden semesterbegleitend online Aufgaben zu verschiedenen Themen wie z.B. Umgang mit Prüfungsangst, Motivation oder Teamlernen gestellt und bearbeitet. Die Gruppenarbeiten werden allen Seminarteilnehmer/Innen zur Verfügung gestellt und am Abschlusstermin diskutiert und zusammengefasst.

Der Kursaufbau führt die Teilnehmenden zur eigenständigen Erschließung unbekannter Sachverhalte, übt die Aufbereitung im Hinblick auf Dritte, regt zum Teamlernen an und führt den virtuellen Raum als Lernmedium ein.

Die Vergabe von ETCS-Punkten erfolgt in Abhängigkeit von Anwesenheit, Qualität der Erstellten Präsentationen, Beteiligung und Umfang einer eingereichten abschließenden Arbeit. Es können wahlweise 2 oder 3 ECTS-Punkte erworben werden.

    - Bitte vor Kursbeginn auf ILIAS dem Kurs beitreten! Sie finden ihn im   ILIAS-Magazin unter: Interfakultative Einrichtungen » House of Competence (HoC) » WS 19/20
    - Um von den Kursinhalten (u.a. Schnell-Lese-Techniken) profitieren zu können werden gute deutsche Sprachkenntnisse (B2/C1) vorausgesetzt.

Wird im Seminar bekannt gegeben.

Anmeldung (Losverfahren) vom 01. - 10. Oktober 2019 unter studium.hoc.kit.edu