Workshops, Events, Beratungstermine, Scheinausgabe…

Seminare finden Sie i.d.R. unter Lehrangebot!

Jan
14
Mo
KICK-OFF KLAUSURENPHASE– Souverän durch die Prüfungen @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum
Jan 14 um 10:00 – 16:00

Gemeinsam mit dem Lernen zu beginnen fällt oft leichter. Zum Start in die Prüfungsphase wollen Ihnen in diesem Semester das LernLABOR des HoC und die KIT-Bibliothek einen gelungenen Lernstart ermöglichen.

Dazu möchten wir einen Ort zur Verfügung stellen, der einerseits als gemeinsamer Lernort dient und andererseits Möglichkeiten bietet Beratungen, wahrzunehmen und Kurzvorträge zu nützlichen Themen rund um die Prüfungsphase anzuhören.

Daher stehen Ihnen am 14.01.2019 bei unserem KICK-OFF Klausurenphase von 10 – 16 Uhr folgende Angebote zur Verfügung:

  • Coffee Lectures in Kooperation mit der KIT-Bibliothek, dem Institut für Sport und Sportwissenschaften (IfSS) sowie der Psychotherapeutischen Beratungsstelle (PBS)
  • Lernpartnerbörse
  • Aktive Pausen

Die Veranstaltung ist für alle Interessierten geöffnet. Kommen Sie einfach vorbei, gemeinsam lernt es sich leichter!

Jan
25
Fr
Handlungsspielräume entdecken und gestalten @ ONLINE
Jan 25 um 9:00 – 17:00
Handlungsspielräume entdecken und gestalten @ ONLINE | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

In unbeschwerten Zeiten fällt es uns meist leicht, die innere Ausgeglichenheit zu bewahren und uns selbstsicher und handlungsfähig zu fühlen. In herausfordernden und unsicheren Lebensphasen vergessen wir hingegen oft, den Blick auf die positiven Aspekte zu richten. Hier nehmen wir unsere Möglichkeiten und Handlungsspielräume schnell als begrenzt wahr.

Wie kann es uns also gelingen im Alltag trotz vielfältiger Anforderungen „selbstwirksam“ und „aktiv“ zu bleiben? Eine wertvolle Herangehensweise besteht darin, sich stets der persönlichen Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten bewusst zu sein und möglicherweise auch mal einen Blick „über den Tellerrand“ zu werfen. In diesem Zusammenhang werden den Teilnehmern ressourcenorientierte und kreative Techniken zur Erforschung und Ausgestaltung der persönlichen Handlungsspielräume vermittelt.

Themenschwerpunkte:

  • Eine positive Haltung entwickeln
  • Das persönliche Bewertungssystems hinterfragen
  • Die Wirkung positiver Emotionen erkennen
  • Handlungsfähig im persönlichen Umfeld bleiben
  • Mit Entspannung und Achtsamkeit gut für die eigenen Bedürfnisse sorgen

Die Teilnehmer erwartet eine abwechslungsreiche Mischung aus theoretischen Grundlagen, Selbstreflexion und praktischen Einzel- und Gruppenübungen.

Im Rahmen der Transferreflexion (halbtägige Veranstaltung) werden die Erfahrungen der Teilnehmer mit den Inhalten und Übungen des Workshops in Diskussionsrunden und Kleingruppenarbeiten aufgearbeitet.

 

Ziele:

Der eintägige Workshop bietet einen Einblick in psychologische Theorien und Methoden zur Bewusstwerdung der eigenen Handlungsmöglichkeiten und zur Stärkung der Selbstwirksamkeit. Die Teilnehmer sollen dazu angerengt werden, wahrgenommene Einschränkungen zu hinterfragen und den persönlichen Handlungsspielraum mit Hilfe von mentalen, emotionalen, verhaltens- und körperorientierten Strategien zu gestalten. Die im Workshop angewandten Methoden sind praxisorientiert und sollen einen Transfer des Erlernten in das Privatleben und den Arbeitsalltag der Teilnehmer ermöglichen.

 

Diese Veranstaltung ist Teil des HoC-Lehrangebotes: Tagesworkshops sind ohne Anmeldebeschränkung (Anzahl der Workshops) frei wählbar. Informationen zu den Anmeldeverfahren und zur ECTS-Vergabe finden Sie unter WORKSHOPS

Anmeldung ab dem 12. Oktober

ANMELDUNG

Jan
29
Di
Prioritäten setzen – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum
Jan 29 um 13:30 – 13:40
Prioritäten setzen – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

In zehnminütigen Kurzvorträgen können Sie einen ersten Einblick in Themen rund um unsere Services und zum wissenschaftlichen Arbeiten gewinnen. Den Kaffee gibt es gratis dazu.

Feb
5
Di
Zeitmanagement in der Klausurenphase – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum
Feb 5 um 13:30 – 13:40
Zeitmanagement in der Klausurenphase – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

In zehnminütigen Kurzvorträgen können Sie einen ersten Einblick in Themen rund um unsere Services und zum wissenschaftlichen Arbeiten gewinnen. Den Kaffee gibt es gratis dazu.

Feb
7
Do
Erstellen von Literaturverzeichnissen – Aus der Arbeit des SchreibLABOR am HoC @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum
Feb 7 um 13:30 – 13:40
Erstellen von Literaturverzeichnissen – Aus der Arbeit des SchreibLABOR am HoC @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

In zehnminütigen Kurzvorträgen können Sie einen ersten Einblick in Themen rund um unsere Services und zum wissenschaftlichen Arbeiten gewinnen. Den Kaffee gibt es gratis dazu.

Feb
12
Di
Ziele setzen– Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum
Feb 12 um 13:30 – 13:40
Ziele setzen– Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

In zehnminütigen Kurzvorträgen können Sie einen ersten Einblick in Themen rund um unsere Services und zum wissenschaftlichen Arbeiten gewinnen. Den Kaffee gibt es gratis dazu.

Feb
19
Di
Souverän durch die Prüfungsphase – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum
Feb 19 um 13:30 – 13:40
Souverän durch die Prüfungsphase – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

In zehnminütigen Kurzvorträgen können Sie einen ersten Einblick in Themen rund um unsere Services und zum wissenschaftlichen Arbeiten gewinnen. Den Kaffee gibt es gratis dazu.

Feb
26
Di
Was tun bei Aufschieberitis – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum
Feb 26 um 13:30 – 13:40
Was tun bei Aufschieberitis – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

In zehnminütigen Kurzvorträgen können Sie einen ersten Einblick in Themen rund um unsere Services und zum wissenschaftlichen Arbeiten gewinnen. Den Kaffee gibt es gratis dazu.

Mrz
5
Di
Prioritäten setzen – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum
Mrz 5 um 13:30 – 13:40
Prioritäten setzen – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

In zehnminütigen Kurzvorträgen können Sie einen ersten Einblick in Themen rund um unsere Services und zum wissenschaftlichen Arbeiten gewinnen. Den Kaffee gibt es gratis dazu.

Mrz
12
Di
Besser merken mit Mnemotechniken – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum
Mrz 12 um 13:30 – 13:40
Besser merken mit Mnemotechniken – Ein Beispiel der Lern- und Arbeitstechniken des LernLABORs (HoC) @ KIT-Bibliothek Süd, 3. OG Altbau, Seminarraum | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

In zehnminütigen Kurzvorträgen können Sie einen ersten Einblick in Themen rund um unsere Services und zum wissenschaftlichen Arbeiten gewinnen. Den Kaffee gibt es gratis dazu.