Workshops, Events, Beratungstermine, Scheinausgabe…

Seminare finden Sie i.d.R. unter Lehrangebot!

Okt
16
Mi
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS)
Okt 16 um 13:00 – 16:00
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS) | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

Schreibberatung am HOC-Desk@KIT-Bibliothek

Speziell geschulte Tutor*innen beantworten alle Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben.

  • Wie plane ich eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Hilfe, begehe ich ein Plagiat?
  • Warum kann ich Wikipedia nicht als Quelle verwenden?
  • Wie drücke ich mich wissenschaftlich aus?
  • Worauf sollte ich bei der Schlusskorrektur meiner Arbeit achten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir gemeinsam an Ihrem Text. Bringen Sie deshalb den Text, an dem Sie gerade arbeiten mit, egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits in der Korrekturphase sind. Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen des KIT. Auch fremdsprachige Studierende sind herzlich willkommen. Die Tutor*innen sind geschult, Ihnen Hilfestellung in der Wissenschaftssprache Deutsch zu geben. Wir behandeln sämtliche Informationen aus den Gesprächen vertraulich.

Hinweis: Abschlussarbeiten müssen vom jeweiligen Studierenden selbstständig verfasst werden. Das bedeutet, dass die Tutor*innen nicht mehr als zwei bis drei Seiten korrigieren dürfen. In der Beratung werden eventuelle Fehler und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert, so dass Sie diese dann auf Ihre gesamte Arbeit anwenden können.

 

Eine Terminbuchung ist erforderlich!

 

Termin buchen

Okt
21
Mo
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS)
Okt 21 um 13:00 – 16:00
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS) | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

Schreibberatung am HOC-Desk@KIT-Bibliothek

Speziell geschulte Tutor*innen beantworten alle Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben.

  • Wie plane ich eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Hilfe, begehe ich ein Plagiat?
  • Warum kann ich Wikipedia nicht als Quelle verwenden?
  • Wie drücke ich mich wissenschaftlich aus?
  • Worauf sollte ich bei der Schlusskorrektur meiner Arbeit achten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir gemeinsam an Ihrem Text. Bringen Sie deshalb den Text, an dem Sie gerade arbeiten mit, egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits in der Korrekturphase sind. Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen des KIT. Auch fremdsprachige Studierende sind herzlich willkommen. Die Tutor*innen sind geschult, Ihnen Hilfestellung in der Wissenschaftssprache Deutsch zu geben. Wir behandeln sämtliche Informationen aus den Gesprächen vertraulich.

Hinweis: Abschlussarbeiten müssen vom jeweiligen Studierenden selbstständig verfasst werden. Das bedeutet, dass die Tutor*innen nicht mehr als zwei bis drei Seiten korrigieren dürfen. In der Beratung werden eventuelle Fehler und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert, so dass Sie diese dann auf Ihre gesamte Arbeit anwenden können.

 

Eine Terminbuchung ist erforderlich!

 

Termin buchen

Okt
23
Mi
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS)
Okt 23 um 13:00 – 16:00
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS) | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

Schreibberatung am HOC-Desk@KIT-Bibliothek

Speziell geschulte Tutor*innen beantworten alle Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben.

  • Wie plane ich eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Hilfe, begehe ich ein Plagiat?
  • Warum kann ich Wikipedia nicht als Quelle verwenden?
  • Wie drücke ich mich wissenschaftlich aus?
  • Worauf sollte ich bei der Schlusskorrektur meiner Arbeit achten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir gemeinsam an Ihrem Text. Bringen Sie deshalb den Text, an dem Sie gerade arbeiten mit, egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits in der Korrekturphase sind. Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen des KIT. Auch fremdsprachige Studierende sind herzlich willkommen. Die Tutor*innen sind geschult, Ihnen Hilfestellung in der Wissenschaftssprache Deutsch zu geben. Wir behandeln sämtliche Informationen aus den Gesprächen vertraulich.

Hinweis: Abschlussarbeiten müssen vom jeweiligen Studierenden selbstständig verfasst werden. Das bedeutet, dass die Tutor*innen nicht mehr als zwei bis drei Seiten korrigieren dürfen. In der Beratung werden eventuelle Fehler und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert, so dass Sie diese dann auf Ihre gesamte Arbeit anwenden können.

 

Eine Terminbuchung ist erforderlich!

 

Termin buchen

Okt
28
Mo
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS)
Okt 28 um 13:00 – 16:00
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS) | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

Schreibberatung am HOC-Desk@KIT-Bibliothek

Speziell geschulte Tutor*innen beantworten alle Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben.

  • Wie plane ich eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Hilfe, begehe ich ein Plagiat?
  • Warum kann ich Wikipedia nicht als Quelle verwenden?
  • Wie drücke ich mich wissenschaftlich aus?
  • Worauf sollte ich bei der Schlusskorrektur meiner Arbeit achten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir gemeinsam an Ihrem Text. Bringen Sie deshalb den Text, an dem Sie gerade arbeiten mit, egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits in der Korrekturphase sind. Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen des KIT. Auch fremdsprachige Studierende sind herzlich willkommen. Die Tutor*innen sind geschult, Ihnen Hilfestellung in der Wissenschaftssprache Deutsch zu geben. Wir behandeln sämtliche Informationen aus den Gesprächen vertraulich.

Hinweis: Abschlussarbeiten müssen vom jeweiligen Studierenden selbstständig verfasst werden. Das bedeutet, dass die Tutor*innen nicht mehr als zwei bis drei Seiten korrigieren dürfen. In der Beratung werden eventuelle Fehler und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert, so dass Sie diese dann auf Ihre gesamte Arbeit anwenden können.

 

Eine Terminbuchung ist erforderlich!

 

Termin buchen

Okt
30
Mi
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS)
Okt 30 um 13:00 – 16:00
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS) | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

Schreibberatung am HOC-Desk@KIT-Bibliothek

Speziell geschulte Tutor*innen beantworten alle Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben.

  • Wie plane ich eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Hilfe, begehe ich ein Plagiat?
  • Warum kann ich Wikipedia nicht als Quelle verwenden?
  • Wie drücke ich mich wissenschaftlich aus?
  • Worauf sollte ich bei der Schlusskorrektur meiner Arbeit achten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir gemeinsam an Ihrem Text. Bringen Sie deshalb den Text, an dem Sie gerade arbeiten mit, egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits in der Korrekturphase sind. Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen des KIT. Auch fremdsprachige Studierende sind herzlich willkommen. Die Tutor*innen sind geschult, Ihnen Hilfestellung in der Wissenschaftssprache Deutsch zu geben. Wir behandeln sämtliche Informationen aus den Gesprächen vertraulich.

Hinweis: Abschlussarbeiten müssen vom jeweiligen Studierenden selbstständig verfasst werden. Das bedeutet, dass die Tutor*innen nicht mehr als zwei bis drei Seiten korrigieren dürfen. In der Beratung werden eventuelle Fehler und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert, so dass Sie diese dann auf Ihre gesamte Arbeit anwenden können.

 

Eine Terminbuchung ist erforderlich!

 

Termin buchen

Nov
4
Mo
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS)
Nov 4 um 13:00 – 16:00
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS) | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

Schreibberatung am HOC-Desk@KIT-Bibliothek

Speziell geschulte Tutor*innen beantworten alle Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben.

  • Wie plane ich eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Hilfe, begehe ich ein Plagiat?
  • Warum kann ich Wikipedia nicht als Quelle verwenden?
  • Wie drücke ich mich wissenschaftlich aus?
  • Worauf sollte ich bei der Schlusskorrektur meiner Arbeit achten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir gemeinsam an Ihrem Text. Bringen Sie deshalb den Text, an dem Sie gerade arbeiten mit, egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits in der Korrekturphase sind. Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen des KIT. Auch fremdsprachige Studierende sind herzlich willkommen. Die Tutor*innen sind geschult, Ihnen Hilfestellung in der Wissenschaftssprache Deutsch zu geben. Wir behandeln sämtliche Informationen aus den Gesprächen vertraulich.

Hinweis: Abschlussarbeiten müssen vom jeweiligen Studierenden selbstständig verfasst werden. Das bedeutet, dass die Tutor*innen nicht mehr als zwei bis drei Seiten korrigieren dürfen. In der Beratung werden eventuelle Fehler und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert, so dass Sie diese dann auf Ihre gesamte Arbeit anwenden können.

 

Eine Terminbuchung ist erforderlich!

 

Termin buchen

Nov
6
Mi
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS)
Nov 6 um 13:00 – 16:00
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS) | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

Schreibberatung am HOC-Desk@KIT-Bibliothek

Speziell geschulte Tutor*innen beantworten alle Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben.

  • Wie plane ich eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Hilfe, begehe ich ein Plagiat?
  • Warum kann ich Wikipedia nicht als Quelle verwenden?
  • Wie drücke ich mich wissenschaftlich aus?
  • Worauf sollte ich bei der Schlusskorrektur meiner Arbeit achten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir gemeinsam an Ihrem Text. Bringen Sie deshalb den Text, an dem Sie gerade arbeiten mit, egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits in der Korrekturphase sind. Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen des KIT. Auch fremdsprachige Studierende sind herzlich willkommen. Die Tutor*innen sind geschult, Ihnen Hilfestellung in der Wissenschaftssprache Deutsch zu geben. Wir behandeln sämtliche Informationen aus den Gesprächen vertraulich.

Hinweis: Abschlussarbeiten müssen vom jeweiligen Studierenden selbstständig verfasst werden. Das bedeutet, dass die Tutor*innen nicht mehr als zwei bis drei Seiten korrigieren dürfen. In der Beratung werden eventuelle Fehler und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert, so dass Sie diese dann auf Ihre gesamte Arbeit anwenden können.

 

Eine Terminbuchung ist erforderlich!

 

Termin buchen

Nov
11
Mo
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS)
Nov 11 um 13:00 – 16:00
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS) | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

Schreibberatung am HOC-Desk@KIT-Bibliothek

Speziell geschulte Tutor*innen beantworten alle Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben.

  • Wie plane ich eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Hilfe, begehe ich ein Plagiat?
  • Warum kann ich Wikipedia nicht als Quelle verwenden?
  • Wie drücke ich mich wissenschaftlich aus?
  • Worauf sollte ich bei der Schlusskorrektur meiner Arbeit achten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir gemeinsam an Ihrem Text. Bringen Sie deshalb den Text, an dem Sie gerade arbeiten mit, egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits in der Korrekturphase sind. Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen des KIT. Auch fremdsprachige Studierende sind herzlich willkommen. Die Tutor*innen sind geschult, Ihnen Hilfestellung in der Wissenschaftssprache Deutsch zu geben. Wir behandeln sämtliche Informationen aus den Gesprächen vertraulich.

Hinweis: Abschlussarbeiten müssen vom jeweiligen Studierenden selbstständig verfasst werden. Das bedeutet, dass die Tutor*innen nicht mehr als zwei bis drei Seiten korrigieren dürfen. In der Beratung werden eventuelle Fehler und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert, so dass Sie diese dann auf Ihre gesamte Arbeit anwenden können.

 

Eine Terminbuchung ist erforderlich!

 

Termin buchen

Nov
13
Mi
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS)
Nov 13 um 13:00 – 16:00
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS) | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

Schreibberatung am HOC-Desk@KIT-Bibliothek

Speziell geschulte Tutor*innen beantworten alle Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben.

  • Wie plane ich eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Hilfe, begehe ich ein Plagiat?
  • Warum kann ich Wikipedia nicht als Quelle verwenden?
  • Wie drücke ich mich wissenschaftlich aus?
  • Worauf sollte ich bei der Schlusskorrektur meiner Arbeit achten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir gemeinsam an Ihrem Text. Bringen Sie deshalb den Text, an dem Sie gerade arbeiten mit, egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits in der Korrekturphase sind. Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen des KIT. Auch fremdsprachige Studierende sind herzlich willkommen. Die Tutor*innen sind geschult, Ihnen Hilfestellung in der Wissenschaftssprache Deutsch zu geben. Wir behandeln sämtliche Informationen aus den Gesprächen vertraulich.

Hinweis: Abschlussarbeiten müssen vom jeweiligen Studierenden selbstständig verfasst werden. Das bedeutet, dass die Tutor*innen nicht mehr als zwei bis drei Seiten korrigieren dürfen. In der Beratung werden eventuelle Fehler und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert, so dass Sie diese dann auf Ihre gesamte Arbeit anwenden können.

 

Eine Terminbuchung ist erforderlich!

 

Termin buchen

Nov
18
Mo
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS)
Nov 18 um 13:00 – 16:00
Schreibberatung @ HoC-Desk, KIT-Bibliothek (CS) | Karlsruhe | Baden-Württemberg | Deutschland

Schreibberatung am HOC-Desk@KIT-Bibliothek

Speziell geschulte Tutor*innen beantworten alle Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben.

  • Wie plane ich eine wissenschaftliche Arbeit?
  • Hilfe, begehe ich ein Plagiat?
  • Warum kann ich Wikipedia nicht als Quelle verwenden?
  • Wie drücke ich mich wissenschaftlich aus?
  • Worauf sollte ich bei der Schlusskorrektur meiner Arbeit achten?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir gemeinsam an Ihrem Text. Bringen Sie deshalb den Text, an dem Sie gerade arbeiten mit, egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder bereits in der Korrekturphase sind. Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen des KIT. Auch fremdsprachige Studierende sind herzlich willkommen. Die Tutor*innen sind geschult, Ihnen Hilfestellung in der Wissenschaftssprache Deutsch zu geben. Wir behandeln sämtliche Informationen aus den Gesprächen vertraulich.

Hinweis: Abschlussarbeiten müssen vom jeweiligen Studierenden selbstständig verfasst werden. Das bedeutet, dass die Tutor*innen nicht mehr als zwei bis drei Seiten korrigieren dürfen. In der Beratung werden eventuelle Fehler und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert, so dass Sie diese dann auf Ihre gesamte Arbeit anwenden können.

 

Eine Terminbuchung ist erforderlich!

 

Termin buchen