Wann:
13. Dezember 2019 um 11:00 – 17:00
2019-12-13T11:00:00+01:00
2019-12-13T17:00:00+01:00
Wo:
Geb. 40.40, SR 103
Kontakt:
Andrea Geipel
Im Rahmen des Workshops werden grundlegende Methoden des Projektmanagements vorgestellt und anhand praktischer Übungen erprobt. Vorgestellt werden Methoden zur Zielsetzung, zur Zeitplanung sowie zur Projektkoordination am Beispiel von kleineren (z.B. Abschlussarbeiten) bis hin zu großen Projekten (z.B. Veranstaltungsplanung, Forschungsprojekte). Inhalte umfassen z.B. eine SMARTe Zielsetzung, Projektplanung mit PSP/WBS sowie praktische Methoden zum Zeitmanagement. Daneben werden auch aktuellere Methoden, wie z.B. Scrum, kurz vorgestellt.

 

Ziele

Am Ende des Workshops sind die TeilnehmerInnen in der Lage die vorgestellten Methoden des Projektmanagements zu benennen und entsprechend ihrer eigenen Projekte auszuwählen bzw. anzupassen. Die TeilnehmerInnen können nach ihrer Teilnahme Ziele für ihre Projekte setzen und diese Ziele in ihren Arbeitsalltag mit den vorgestellten Zeitmanagement-Methoden integrieren.

 

Dozierende/r: Andrea Geipel ist Sportwissenschaftlerin und promoviert derzeit am MCTS der Technischen Universität München zum Themenfeld Wissenschaftskommunikation auf YouTube. In ihrem Studium hat sie sich schwerpunktmäßig mit sportwissenschaftlichen Fragestellungen an der Schnittstelle zwischen Neuropsychologie und Lernforschung beschäftigt. Seit Januar 2018 ist sie Projektkoordinatorin am Deutschen Museum und beschäftigt sich mit dem Einsatz von Virtual Reality, sowie weiteren 3D-Technologien, in der musealen Vermittlung. Neben ihrer Forschungsarbeit engagierte sich Andrea Geipel in einer Bildungsinitiative zur Förderung der Alltags- und Informationskompetenz junger Menschen im Zeitraum von 2015 bis 2017 und hat in diesem Rahmen auch Erfahrungen im Bereich Social Entrepreneurship gesammelt.
Inhaltliche Schwerpunkte ihrer Lehre sind Projekt- und Zeitmanagement, Methoden des Netzwerkens, Entspannungsverfahren sowie die kritische Reflexion von Wissenschaftskommunikation in sozialen Medien. Als Dozentin am HoC ist sie seit 2017 tätig.

 

Diese Veranstaltung ist Teil des HoC-Lehrangebotes: Tagesworkshops sind ohne Anmeldebeschränkung (=Anzahl der Workshops) frei wählbar. Informationen zu Anmeldeverfahren und zur ECTS-Vergabe finden Sie unter WORKSHOPS

 

ANMELDUNG

Projektmanagment: Ziele setzen und erreichen