Wer seine eigenen Stärken herausfinden möchte, kann auf einen Test aus der Positiven Psychologie zurückgreifen. Der Test misst ›Values in Action‹ oder 24 Charakterstärken, die jedem Menschen zu eigen sind und kulturbergreifend als positiv und wünschenswert anerkannt sind (www.charakterstaerken.org) Charakterstärken kann man durch häufigen Einsatz trainieren, ähnlich wie einen Muskel beim Sport.

 

Einen in diesem Sinne sportlichen Tag

Wünscht die HoC-Weihnachtsredaktion

HoC-Adventskalender 10