Wann:
2. Juni 2021 um 9:00 – 17:00
2021-06-02T09:00:00+02:00
2021-06-02T17:00:00+02:00
Wo:
ONLINE
Kontakt:
Alexandra Hund

In der VUCA World von heute sind wir immer wieder neu gefordert, uns zu entscheiden, zu gestalten und mit schnellen Veränderungen zu leben.
In diesem Seminar werden wir kreativ und mit viel Spaß über die berufliche Zukunft nachdenken und gemeisam Ideen entwickeln. Ziel ist es, Klarheit über die eigene Lebens- und Berufsvision zu erlangen. Dazu nutzen wir die Methode Design Thinking, die bei innovativen Prozessen mit großem Erfolg eingesetzt wird. Des Weiteren wird es auch darum gehen, die Methode selbst auszuprobieren und einiges Handwerkszeug dazu zu erlernen.
Es wird eine Vorbereitungsarbeit in Form einer Selbstreflexion und eine Nachbereitung in Form einer selbständingem Literaturstudium zur Methode Design Thinking geben.

 

Arbeitsaufwand für ECTS:

1 ECTS: aktive Teilnahme im Workshop sowie weitere Teilaufgaben, diese können z.B. sein:
– Vor‐ und Nachbereitung (z.B. in Form selbstständiger Lektüre von empfohlener Fachliteratur)
– Durchführung der im Workshop empfohlenen Transferaufgaben
– Schriftlicher Reflexionsbericht oder adäquate Leistung
– E‐Learning‐Anteile

 

 

Diese Veranstaltung ist Teil des HoC-Lehrangebotes: Tagesworkshops sind ohne Anmeldebeschränkung (Anzahl der Workshops) frei wählbar. Informationen zu den Anmeldeverfahren und zur ECTS-Vergabe finden Sie unter WORKSHOPS

 

ANMELDUNG

Studienende und jetzt? Mit Design Thinking Ideen für die Zukunft entwickeln