Wann:
4. Mai 2021 um 9:00 – 17:00
2021-05-04T09:00:00+02:00
2021-05-04T17:00:00+02:00
Wo:
ONLINE
Kontakt:
Daniela Geraets

Das Ziel des Workshops ist es Teams online und offline zu bilden und zu führen.
Grundlage dafür ist der Teamentwicklungsprozess nach Tuckmann mit den 5 Stufen Forming, Storming, Norming, Performing und Adjouning. Es werden viele Übungen für die einzelnen Sequenzen des Prozesses besprochen und ausprobiert. Was ist wichtig als Teamleader? Wie führe ich das ganze Team? Wie kommuniziere ich gut? Wie führte ich Meetings (online und offline)? Wie geht Gruppendynamik? Wie kommuniziert das Team gut und auf welchen Plattformen? Wie vereinbare ich Teamprinzipien? Wie motiviere ich zum aktiv mitarbeiten? Was mache ich, wenn es Stimmungsschwankungen und Konflikte im Team gibt? Wie hole ich konstruktives Feedback ein? Was braucht es Team alles?
Für all diese Fragen gibt es die passenden Tools und Ideen im Workshop.

 

Arbeitsaufwand für ECTS:

1 ECTS: aktive Teilnahme + Transferaufgabe (wird von Dozentin bekannt gegeben)

 

 

Diese Veranstaltung ist Teil des HoC-Lehrangebotes: Tagesworkshops sind ohne Anmeldebeschränkung (Anzahl der Workshops) frei wählbar. Informationen zu den Anmeldeverfahren und zur ECTS-Vergabe finden Sie unter WORKSHOPS

 

ANMELDUNG

Kommunikation und Teambuilding – online und offline meistern